Konfis backen 5000 Brote

31.10.2014

Die Bäckerinnungen und die evangelische Kirche Deutschland haben in diesem Jahr eine gemeinsame Aktion ins Leben gerufen:

 

Unter dem Motto: "5000 Brote - Konfis backen für Brot für die Welt" sollen Konfirmandengruppen in Zusammenarbeit mit einer örtlichen Bäckerei Brote backen und Verkaufen.

Auch wir haben uns mit der Kirchengemeinde zusammengetan und am letzten Samstag fünf interessierte Konfirmanden in unserer Backstube willkommen geheißen.

 

Die Konfirmanden haben sich dann auch, unter der Anleitung von Ralf Schaefer, mit Feuereifer dran gemacht einen Teig herzustellen und die Brote zu formen.

 

 

 

Völlig verblüfft schauten sie zu, als Ralf Schaefer ihnen zeigte, dass ein ausgebildeter Bäcker sogar zwei Brote gleichzeitig formen kann.

 

Auch ein "Konfi-Keks" wurde hergestellt. Mit dunklem Mürbteig bekam der Keks eine Aufschrift und wurde dann auch noch mit Nougatcreme gefüllt.

 

Am Sonntag morgen kamen die engagierten Jugendlichen nochmal vor dem Gottesdienst in der Backstube vorbei und halfen die Brote, die nun über Nacht geruht hatten, in den Ofen zu schieben.

 

50 knusprige Konfilaibe und der Keks wurden dann nach dem Gottesdienst vor der Kirche verkauft.

Es war eine wirklich tolle Aktion!!!!

 

 


 Illingen Open

07.10.2014

Herzliche Einladung zu den Illinger Open am Sonntag 19. Oktober 2014

Unter dem Motto: "Herbstzeit - Kürbiszeit" gibt es bei uns einiges zu genießen und zu erleben.

 

Knuspriges Kürbisbrot, feine Kürbiscremesuppe, rustikale Rahmflecken mit Kürbis und süßen Kürbiskuchen gibt es zu probieren.

 

Aber natürlich kommen auch unsere leckeren, bekannte und beliebte Illinger Open Spezialiäten nicht zu kurz: Rahmflecken klassisch, mit Pilzen oder auch scharf wie Feuer, herzhafte Zwiebel- und Kartoffelkuchen, rafinierte Torten und leckere Kuchen.

 

Beim Kinderschminken und Kübiswerfen wartet viel Spaß auch auf alle kleinen Besucher.

 

 

Wir freuen uns schon auf einen tollen und erlebnisreichen Tag.


 Jede Menge Preise

23.07.2014

Im Frühjahr haben unsere Lehrlinge Marcel, Viola und Jana an einem Wettbewerb zum Roggenbäcker mitgemacht.

Der Vorschlag von Viola - der Roggel-Hawaii -  wurde unter den 36 Einsendungen Fünfter. Das ist eine tolle Leistung.

Ein Fachbuch über Brot und eine Urkunde waren der Lohn für dieses Rezept.

(Unter Presse kann man den Artikel in der ABZ lesen)

 

 

Und noch mehr Preise.....

Bei unserem betriebsinternen WM-Tipp haben wir auch die Sieger geehrt.

 

Kai hatte von Anfang an die Nase vorne und das ist auch bis zum  Schluß so geblieben. Dafür hat er einen freien Tag gewonnen.

 

Den zweiten Platz belegte Cavin, der sich noch vor der WM als Fußball-Laie geoutet hatte. Wie man sieht - auch das kein Problem.

Mit einem Kino-Gutschein wurde Cavin für den zweiten Platz belohnt.

 

Nicht auf dem Bild ist Timo, der den dritten Platz belegt hat und dafür ein T-Shirt bekommen hat.

 


 Nachhaltigkeitstag in Ensingen

13.07.2014

Am Wochenende fanden in Ensingen bei der Fa. Ensinger Sprudel Nachhaltigkeitstage statt.

Am Samstag gab es hierzu einen kleinen Regionalmarkt. Dort waren wir natürlich auch mit von der Partie.

An unserem Stand gab es feine Rahmflecken direkt aus dem Holzbackhofen. Herzhaft mit Zwiebeln und Speck, oder mit Zwiebeln und Pilzen. Feurig mit Peperoni und Paprika. Süß mit Äpfeln und Zimt.

Diese Köstlichkeiten wurden von Alexander laufend frisch zubereitet und gebacken.

 

 

Doris Schaefer verkaufte diese Köstlichkeiten mit viel Engagement an die zahlreichen und interessierten Kunden. Sie informierte über unsere Bäckerei und das Bäckerhandwerk.

 

Mit Florian, als Mann für alles, war unser Team dann komplett.

 

 

Natürlich gab es nicht nur den Regionalmarkt, sondern man konnte dort auch die Elektromobilität in all ihren Facetten einmal ausprobieren.

 

Hier probiert Katrin einen Elektro-Smart aus.

 

 

  

 

Beim Segway-Fahren hatten Ralf und Katrin ebenfalls viel Spaß.

 

Alles in Allem hat sich ein Besuch bei den Ensinger - Nachhaltigkeitstagen auf jeden Fall gelohnt!

 


 Menschenkickerturnier

01.07.2014

Viel Spaß hatte das ganze Bäcker Schaefer Team am Wochenende auf dem Dorf und Kelterfest in Illingen.

Die Jedermänner-Abteilung des SV Illingen hatte ein Menschenkicker-Turnier ausgeschrieben. Dazu haben sich gleich zwei Mannschaften aus unseren Reihen angemeldet.

Die Bäcker mit der "Deigbatscher" Gruppe und die Frauen aus allen Bereichen mit den "Sahneschnitten"

 

Besonders viel Spaß gab es natürlich bei der Begegnung zwischen Deigbatscher und Sahneschnitten:

 

 

 

Am Ende wurden die Jungs Gruppensieger und die Mädels erreichten den Vierten Platz.

Es war ein toller Nachmittag und lustiger Nachmittag.

 


Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12